Ü50 der Tennisfreunde Bielstein gewinnen auch ihr zweites Match

Im ersten Ü50-Jahr bleibt das TFB-Team in der 2. Verbandsliga weiter auf Erfolgskurs. Im
Heimspiel gegen den TC Lechenich stand es bereits nach den Einzeln 5:1. Kristian Alberts,
Christian Meyer und Christoph Will brachten ihre Spiele in 2 Sätzen nach Hause, während
Wolfgang Becker und Jörn Kämper ihren Sieg erst im Champions-Tie-Break eintüten
konnten. Jens Kämper verlor dagegen sein Einzel nach Riesen-Aufholjagd und eigenem
Matchball denkbar knapp im dritten Satz. Für die nach der Papierform eigentlich
favorisierten Lechenicher war auch in den Doppeln im Bierdorf nichts zu holen: Kristian
Alberts/Jörn Kämper gewannen „Loch Loch“, Wolfgang Becker/Jens Kämper und Christian
Meyer/Christoph Will siegten ebenfalls locker in 2 Sätzen. Mit 8:1 ging das Spiel letztlich
überraschend deutlich an die Doppel-Experten aus Bielstein. Damit übernimmt der TFB als
einzig ungeschlagene Mannschaft aktuell die Tabellenführung. Am kommenden
Wochenende geht es in Köln Weidenpesch vielleicht schon um die Meisterschaft. Dort sieht
es nach der Regenunterbrechung vor 2 Wochen bisher nach einem 3:3 nach den Einzeln aus.
Spannend!


vlnr: Kristian Alberts, Jens Kämper, Wolfgang Becker, Christian Meyer, Christoph Will, Jörn Kämper

You may also like...